Wandern

"BERGGEHEN" IN SAALBACH-HINTERGLEMM

Immer nach oben! Dem Himmel entgegen! Als Belohnung: Blick ins Tal und über die Pinzgauer Bergwelt. Kennen Sie das erhabene Gefühl, wenn man am Gipfel steht und ins Tal blickt? Die Leichtigkeit? Die Zufriedenheit? Kommen Sie doch einfach zu uns in den Forellenhof und erleben Sie diese Gefühle bei einer Wanderung in den Pinzgauer Bergen. 

Von der einfachen Familien-, Tal- oder Themenwanderung über die schon etwas anstrengendere Tour zu einer Alm oder einem "kleinen" Gipfel bis hin zur fordernden Hochgebirgswanderung oder sogar einer Klettertour finden Sie in Saalbach alle Varianten. Starten Sie am Morgen - ab dem Hotel zu Fuß auf einem der ortsnahen Wanderwege. Oder mit einer der Bergbahnen im Tal oder in der Region auf einen der unzähligen Berge. Von der Bergstation aus können Sie verschiedene Höhenwanderwege oder Panormawege gehen oder einen der vielen Dreitausender in der Region erklimmen. 

Sie können sich eine "Bergjause" mitnehmen und diese am Gipfel mit traumhafter Aussicht genießen - ein unvergessliches Erlebnis. Sie können aber auch in eine der vielen Alm- und Berghütten einkehren und sich dort mit regionalen Schmankerln belohnen. Ein kühles Getränk ist in jedem Fall willkommen. 

Welche Art von Wanderung Sie auch unternehmen - das befriedigende und stolze Gefühl am Ziel ist durch nichts zu ersetzen. Probieren Sie es aus!

Verschiedene Wandervorschläge

  • Abenteuer-Rundweg am Berg Kodok (2 km, 1,5 Stunden)
  • Maisalm  (3,5 km, 2 Stunden)
  • Spielbergrunde  (7 km, 3 Stunden)
  • Reiterkogel  (8 km, 3 Stunden)
  • Talschluss-Höhenweg  (10 km, 4 Stunden)
  • Pinzgauer Spaziergang  (17 km, 6 Stunden)
  • Saalachtaler Höhenweg  (17 km, 7 Stunden)
  • Seven Summits of Saalbach  (24 km, 9 Stunden)  

Jetzt einen uvergesslichen Urlaub Buchen